Bei Notfällen rund um die Uhr (+352) 55 66 55 66 oder (+352) 24 66 16 11
Sudgaz Produkte

Faire Erdgastarife für ganz Luxemburg

Finden Sie den passenden Erdgastarif für Ihre Bedürfnisse – wählen Sie zwischen SUDgaz Classic oder SUDgaz Green für Privathaushalte oder unserem Erdgastarif speziell für Großverbraucher.

Tarifrechner

Erdgas

Unsere Erdgastarife

SUDgaz Classic

Unser klassischer Erdgastarif

SUDgaz Green 50

Unser ökologischer Erdgastarif mit 50% Biogas

SUDgaz Green 100

Unser ökologischer Erdgastarif mit 100% Biogas

Wenn Sie Ihren Vertrag ausschließlich über unser Online-Portal "mySUDenergie" führen, erhalten Sie von uns einen Rabatt von 30€/Jahr.

*Nicht vertragliche Tarife, gültig für Privatkunden, basierend auf Ihren Angaben im Tarifrechner. Der Preis beinhaltet den Energiepreis, die Netznutzungskosten, den monatlichen Leistungspreis, die monatliche Zählermiete, die Verbrauchssteuer, die CO2 Steuer sowie Mehrwertsteuer von 8 %.

Sie sind Großverbraucher?

Wenn Ihr jährlicher Erdgasverbrauch über 40.000 m3 liegt, zählen Sie zu unserer Kundengruppe der Großverbraucher und erhalten die Möglichkeit einer individuellen Tarifkalkulation.

Die Vorteile von Erdgas

Erdgas ist komfortabel

Dort, wo es warm ist, lässt es sich gut leben. Für die Wärme in Ihrem Zuhause sorgt zuverlässig arbeitende Heizungstechnik, die passend auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Erdgas ist praktisch

Im Vergleich zu anderen Energieträgern wie Erdöl oder Pellets gibt es bei der modernen Erdgas-Technologie keine wiederkehrenden Bestellungen und keine Bevorratung. Auch ein Tank oder Lager ist nicht nötig.

Erdgas ist sauber

Erdgas ermöglicht Ihnen nicht nur ein effizientes und komfortables Heizen, es bietet auch Vorteile für die Umwelt: Erdgas ist der emissionsärmste fossile Energieträger und mit Biogas lässt sich die Umweltbilanz noch weiter verbessern – beim Heizen und beim Kochen.

Erdgas ist ökonomisch

Sie verlassen sich auf bewährte Erdgas-Technologien, die effizient arbeiten und stetig weiter entwickelt werden. Das Ganze bei überschaubaren Investitionskosten und günstigen Preisen im Verbrauch.

Erdgas ist ökologisch

Erdgas und Heizöl sind fossile Energieträger, bei deren Verbrennung CO2 entsteht. Allerdings entstehen bei der Verbrennung von Erdgas deutlich weniger CO2 und viel geringere Feinstaubemissionen als bei der Verbrennung von Heizöl. Der CO2-Ausstoß beim Heizen kann durch den Wechsel auf den umweltschonenden Energieträger Erdgas um 24 % reduziert werden.

Erdgas unterstützt den Wandel

Durch die Möglichkeit, dem konventionellen Erdgas Biogas beizumischen, werden die bereits geringen Emissionen noch weiter reduziert.